Kein Sieg an der Kärwa

Im Kärwaspiel unterlag die 1. Mannschaft dem TSV Petersaurach mit 0:2.

Die 2. Mannschaft machte es im Vorspiel besser und konnte gegen den Tabellenführer SV Losaurach II mit einem guten 0:0 einen Punkt erkämpfen.

Spielbericht 1. Mannschaft:

In der ersten Halbzeit zeigten beide Mannschaften ein Spiel, das hauptsächlich im Mittelfeld stattfand und waren darauf bedacht in der Defensive sicher zu stehen. Folge: Torchancen waren Mangelware und wurden wenn sie da waren oftmals schlecht genutzt. Nach dem Seitenwechsel erhöhte der Gast aus Petersaurach den Druck. Die Laubendorfer schienen gedanklich noch in der Kabine da sprang Tabler nach einem Eckball der Ball vor den Fuß. Er wuchtete ihn durch die Menge ins Laubendorfer Gehäuse. Durch den Gegentreffer etwas verunsichert wirkte Laubendorf nun etwas gehemmt. Petersaurach nutzte dies und spielte immer wieder lange Bälle in die Tiefe. Einen davon konnte Kollert nur 3 Minuten nach dem 1:0 nutzen um auf 2:0 für die Gäste zu erhöhen. Zwar kam der Gast in der Schlussphase immer wieder gefährlich vors Tor, vergab die Möglichkeiten aber leichtfertig. Dies konnte Petersaurach sich auch erlauben, da sie in der Defensive sehr gut standen und jegliche Laubendorfer Angriffsbemühungen im Keim erstickten.

Torschützen:

0:1 William Tabler (53. Minute)    0:2 Hannes Kollert (56. Minute)

 

Spielbericht 2. Mannschaft:

Gegen den bisher verlustpunktfreien Tabellenführer zeigte die 2. Mannschaft eine gute Leistung. Man spielte von Beginn an gut mit und stand in der Defensive kompakt. Dennoch kam Losaurach einmal gefährlich vors Tor doch der Kopfball landete am Aluminium. Auf der Gegenseite wurde Celestinos Kopfball gerade noch vom Losauracher Schlussmann übers Tor gelenkt. Nach dem Seitenwechsel ein ähnliches Bild. Beide Mannschaften spielten konzentriert und versuchten in der Defensive keine Fehler zu machen. Dadurch entstand ein ansehnliches Spiel, dem es nur an Toren mangelte. Da beide Mannschaften dies bis zum Ende hochhielten blieb es bei der verdienten Punkteteilung.

Torschützen:  Fehlanzeige

Teilen:

Kommentar