Es ist noch nicht vorbei!

Am Donnerstag, den 21.06.18 um 18:30 Uhr trifft die erste Mannschaft in Veitsbronn auf den ASC Boxdorf. Damit startet die dem TSV Burgfarrnbach zu verdankende, zweite Runde der diesjährigen Relegation. Wie auch in der vorherigen Runde muss der SFL zum ersehnten Aufstieg 2 Spiele gewinnen.

Der ASC landetete in der vergangenen Kreisligasaison auf dem 13. Tabellenplatz. Mit 39 Punkten hat dieser allerdings nur 2 Punkte weniger auf dem Konto als der 7. Platz und musste erst am letzten Spieltag, nach einer 4:1 Niederlage gegen Post SV, vom 9. Platz auf den Relegationsplatz weichen.  Damit erwartet den SFL sicherlich eine riesige Herausforderung, wobei auch die Boxdorfer in der Relegation gegen Segringen (1:3) gezeigt haben, dass sie schlagbar sind.

Im Gegensatz zu den vergangenen Spielen kann der SFL wieder auf die Unterstützung von Horneber und dem zuletzt verletzten Eichinger bauen. Auch der Rest der Mannschaft konnte sich durch die kurze Pause von der ein oder anderen Blessur erholen.

Für den SFL bietet sich natürlich durch die 2. Relegationsrunde die außergewöhnliche Möglichkeit, die Niederlage gegen Losaurach vergessen zu machen und noch einmal alles für den Traum Kreisliga zu geben!

Auf gehts SFL!

Kader (Treffpunkt: 16:45)

Teilen:

Kommentar