Chorprobe mit Kurt Mitländer

Nach den Winterproben auf beengten Raum, fanden sich vergangenen Dienstag ca. 32 Sänger/Innen im aufgewärmten Saal bei Ingrid Höfler ein.


Nach dem Einsingen begann die Probe für den 3-stimmigen Popsong von NENA „Wunder geschehn“.
Intensiv und konzentriert übten wir mit Kurt Mitländer, so dass sich der komplette Song nach 1,5 Stunden schon hören lassen konnte.
Kurt unterstützt uns jetzt noch 3 Mal dienstags, am 07./14. und 28.05.2019 immer um 20 Uhr.
Da Helmut Lammel verhindert ist, begleitet uns Kurt Mitländer sowohl am 01.06. nach Rüdisbronn zu unserem Auftritt, als auch am Laubendorfer Gemeindefest. Dafür von allen Sänger/Innen ein herzliches Dankeschön.
Außerdem fanden sich auf Grund unseres Aufrufes 2 neue Sängerinnen zur Probe ein.
Schön, dass Ihr da ward.
Wer es sich doch noch überlegen mag, ist am Dienstag 07.05.2019 um 20 Uhr herzlich willkommen.

Teilen:

Kommentar