Theaterabende in Laubendorf – “Loveboot sticht in See”

Hallo liebe Theaterfreunde,

endlich ist es wieder soweit, nach Monaten der Proben freuen wir uns ihnen unser neues Stück „Loveboot sticht in See“ zeigen zu können. Die 6 Auftritte finden wie immer im Gasthaus Rotes Roß in Laubendorf statt.

Im Jahr 2020 spielen wir für Sie den 3 – Akter „Loveboot sticht in See“ von Claudia Ott, bei dem wir sie zu einer Kreuzfahrt nach Hawaii einladen möchten.

 

Kleine Inhaltsangabe:

Die MS Loveboot sticht von Laubendorf aus zu einer Kreuzfahrt nach Hawaii.

Diese Gelegenheit will Thorsten (Christian Ell) nutzen um seiner geliebten Jaqueline (Sabine Tauletz) einen Heiratsantrag zu machen. Leider hat er aber nicht mit den Mitpassagier Herrmann Gruber (Walter Knoblich) der mit seiner Ehefrau Elfriede (Ruth Lösslein) reist, gerechnet. Den Hermann will zusammen mit Klaus-Dieter Reinsch (Hans-Jürgen Kamm) Thorsten die Idee wieder ausreden. Klaus Dieter möchte nur ein paar ruhige Tage an Bord verbringen, was ihm aber leider nicht vergönnt ist, da seine nervige Nachbarin Amanda mit ihrer Zwillingsschwester Bianca (Doppelrolle Christine Böhm) auch an der Kreuzfahrt teilnimmt.

Als dann auch noch der etwas seltsame Kapitän Janson (Alfred Knoblich) durch seine Nervosität auffällt, vermutet Amanda ein Leck am Schiff. Nun versucht sie alles damit sie sich selbst noch in Sicherheit bringen kann, ehe das Schiff sinkt.

Die einzigen die in diesem Chaos vermutlich den Durchblick behalten sind der Stewart Viktor (Thomas Bauer) und das Allroundtalent Ramon Rodruiqez-Alvarez (Udo Hammerschick).

Wenn sie wissen wollen, ob das Schiff wirklich sinkt und ob Jaqueline doch noch ihren Heiratsantrag bekommt, dann kommen sie einfach an einen unserer Theaterabende bei uns in Laubendorf vorbei.

 

Unsere Termine für die Aufführungen sind:

Freitag 13.03.2020 20.03.2020 27.03.2020
Samstag 14.03.2020 21.03.2020 28.03.2020

Einlass: 19.00 Uhr, Beginn: 20.00 Uhr

Karten gibt es wie immer bei Lydia Brunnhübner, unter der Telefonnummer: 09102 / 1254

 

Die Theatergruppe freut sich schon jetzt auf die Aufführungen und möchte Sie hiermit ganz herzlich zu ihren Vorstellungen 2020 einladen.

 

Walter Knoblich