20 Jahre Theaterabende in Laubendorf

 

Hallo liebe Theaterfreunde,

nach Monaten der Proben freuen sich die Mitwirkenden wieder auf die Auftritte im Gasthaus Rotes Roß in Laubendorf.

 

In unserem Jubiläumsjahr (20 Jahre) spielen wir für sie das Stück

„Der Zauber des Krugerhofes“

 

Kleine Inhaltsangabe:

Justus Krug (Hansi Kamm) ist es leid, jeden Tag hart zu arbeiten, um einigermaßen über die Runden zu kommen. Gemeinsam mit seiner Haushälterin Frieda (Christine Böhm) und seinen Freund Emil (Walter Knoblich) täuscht er seinen Tod vor damit er die Lebensversicherung kassieren kann.

Doch beim Schreiben des Testaments unterläuft ihm ein kleiner aber beträchtlicher Fehler. Durch diesen Fehler  kommt die ungeliebte Cousine Klara (Sabine Tauletz) ins Spiel. Nach dem sie vom Notar (Manuel Böhm) angeschrieben wurde, reist sie zusammen mit ihrem Mann (Christian Ell) und ihrem Rechtsanwalt (Siggi Höhn) sofort an um sich das Erbe unter den Nagel zu reißen.

Justus, Frieda und Emil müssen sich nun etwas überlegen, wie sie Klara vom Erbe abbringen können. Da ihnen nichts Besseres einfällt, verbreitet Frieda das Gerücht, dass es am Krugerhof spukt.

Als dann auch noch die spirituelle Esoterikberaterin Maruscha (Ruth Lösslein) im Auftrag von Klara auftaucht um die bösen Geister zu vertreiben, ist das Chaos perfekt.

Wenn sie wissen wollen was sonst noch so im Krugerhof passiert und wie sich die Geschichte auflöst, dann kommen sie einfach an einen unserer Theaterabende bei uns in Laubendorf vorbei.

 

Unsere Termine für die Aufführungen sind:

Freitag: 17.03.2017 / 24.03.2017 / 31.03.2017

Samstag: 18.03.2017 / 01.04.2017

 

Eintritt: 19.00 Uhr

Beginn: 20.00 Uhr

 

Karten gibt es wie immer bei Lydia Brunnhübner Tel.: 09102/1254

 

Die Theatergruppe freut sich schon jetzt auf die Aufführungen und möchte Sie hiermit ganz herzlich zu ihren Vorstellungen 2017 einladen.

 

W. Knoblich