Wilhelmsdorf/Brunn – SFL

Am Sonntag, den 14.10. ist die erste Mannschaft zum ersten mal seit fast 10 Jahren in Brunn zu Gast. Am 29.04.2009 spielte der SV Brunn noch als eigenständige Mannschaft in der Kreisklasse und konnte gegen den SFL mit 2:1 gewinnen. Zum Spielbericht von damals. Von der aktuellen laubendorfer Mannschaft dürfte wohl nur Markus Knies schon dabei gewesen sein. Am Ende musste Brunn nach Erreichen des drittletzten Tabellenplatzes den Gang in die A-Klasse antreten, und feierte die zwischenzeitliche Rückkehr in die Kreisklasse erst nach dem Zusammenschluss mit Wilhelmsdorf in der Saison 16/17. Nachdem es in der letzten Saison wieder A-Klasse hieß, will sich die SG in diesem Jahr in der Kreisklasse behaupten. Bisher konnte sie mit 9 Punkten genausoviele wie der SFL sammeln. Damit ist das Spiel erneut wegweisend, der Sieger kann sich ein Wenig Luft nach Unten verschaffen, der Verlierer rutscht hinein – mitten in den Abstiegskampf.

Die zweiten Mannschaften des Gegners bilden ebenfalls eine Spielgemeinschaft, sodass unsere Zweite das Vorspiel bestreitet. Nach dem Kantersieg gegen Neuhof kann die Reserve das Spiel gegen den Vorletzten der B-Klasse mit breiter Brust antreten und möchte den bereits 31 Gegentreffern des Gegeners noch einige hinzufügen, um die Punkte mit nach Hause zu nehmen.

Aufgrund der Kirchweih in Brunn finden die Spiele um 14 bzw. 16 Uhr statt!

Kader 1. Mannschaft (Treffpunkt: 13:30)
Becker, Feiler, Horneber S., Kerschbaum, Knies, Locher, Meier, Nabein, Osswald, Popp, Rupprecht, Sand N., Schneider N., Waßner, Zollhöfer S.

Kader 2. Mannschaft (Treffpunkt: 12:30)
Werner, Körber, Mitzler, Jakob, Loch, Nervo, Tiefel, Kreß, Dassler, Erhart, Ahlers, Tamme, Zollhöfer M., Engelmann, Benkert P.

 

Teilen:

Kommentar