SFL – Bürglein

Am Sonntag, den 11.11.18 empfängt die erste Mannschaft das Tabellenschlusslicht SV Bürglein. Die Zweite begrüßt den TSV Wilhermsdorf zum Derby.

Es läuft noch nicht rund beim Aufsteiger aus Bürglein. Mit 5 Punkten und 16:42 Toren nach 12 Spielen konnte man sich offensichtlich noch nicht so richtig an die Kreisklasse gewöhnen. Während man in Bürglein diesen Trend sicherlich beenden möchte, darf der SFL sich jedoch gerade gegen diese Gegner umso weniger einen Ausrutscher erlauben. Mit einem Sieg könnte man sich im Mittelfeld der Tabelle festigen, bei einer Niederlage wäre man sofort wieder mitten im Abstiegskampf.

Die Zweite hat zuletzt wieder richtig gut in die Spur gefunden und befindet sich nur noch 3 Punkte hinter dem relagationsberechtigten zweiten Platz. Im Derby spielen die Tabellenverhältnisse freilich kaum eine Rolle, ganz besondere Motivation is sowieso garantiert.

Kader 1. Mannschaft (Treffpunkt: 13:15)
Becker, Dassler, Grau, Horneber L., Horneber S., Kerschbaum, Knies, Locher, Meier, Nabein, Osswald, Popp, Rupprecht, Sand N., Sand B.,  Zollhöfer S.

Kader 2. Mannschaft (Treffpunkt: 11:30)
Grau, Döllner, Nervo, Jakob, Mitzler, Bannert, Zollhöfer M., Tiefel, Popp, Engelman, Erhart, Ahlers, Benkert, Feiler, Kreß

Teilen:

Kommentar