Licht und Schatten bei der E2

E2 gewinnt mit 7:4 gegen Ansbach/Eyb

Endlich mal wieder eine echte Herausforderung! Ansbach/Eyb. Ein neuer Gegner für uns. Sie schickten eine spielstarke und passsichere Mannschaft.

Bei bestem Wetter gingen wir gefühlt in den ersten 5 Minuten mit 3:0 in Führung. Wir kombinierten über Nils und Lucas von hinten raus wie die Hummels und Boateng in ihren besten Zeiten. Doch dann fehlte im Rückwärtsgang oft die letzte Konsequenz und die Eyber konnten uns mit einfachen Doppelpässen ein ums andere Mal alt aussehen lassen. So ging es mit einer glücklichen 5:3 Führung in die Pause. Danke Luca….

In der zweiten Halbzeit das gleiche Bild. Wir taten uns sehr schwer damit, dass ein Gegner ähnliche Qualitäten zeigte, wie wir sie haben, und nicht auf Einzelaktionen angewiesen war. Am Schluss hieß es dann 7:4. Klingt deutlich, war es aber nicht.

Das Spiel war lehrreich für uns, so dass wir uns weiter verbessern. Jetzt sind es noch zwei Spiele in der Hinrunde, die wir hoffentlich auch noch gewinnen. Dann wären wir seit über einem Jahr ohne Niederlage.

Tore/Vorlagen: Lucas (3/0), Jakob (2/2), Jannick(1/1), Horatiu(1/0), Moritz (0/3), Max (0/1)

Teilen:

Kommentar