Letztes Heimspiel der Saison 2017-2018

Es ist guter Brauch, dass die beiden Mannschaften nach dem letzten Heimspiel eine Grillfeier mit Fans und Sponsoren veranstalten. Dieses Mal stand zunächst noch ein wichtiger Fototermin an. Die neu angeschafften Trainingsanzüge sollten mit Spielern, Trainern und Sponsoren ins rechte Licht gesetzt werden. Bei den sommerlichen Temperaturen eine weitere schweißtreibende Aktion an diesem Nachmittag. Doch die Bilder können sich sehen lassen und der Dank ging noch einmal an Wolfgang Erhart, Reiner Rückl und Thomas Keppner, die hier – einmal mehr- die notwendige finanzielle Unterstützung gewährt hatten. Dann glühte der Grill und es dauerte einige Zeit bis alle Hungrigen Fleisch und Würste mit Salaten verkostet hatten. Bei musikalischer Unterhaltung und guten Gesprächen ging das gemütliche Zusammensein bis in den späten Abend.

Teilen:

Kommentar