Kommende Veranstaltungen vom SFL – Besuch und Unterstützung willkommen

Hallo liebe SFLer, Freunde, Gönner und Fans,

Auch dieses Jahr wird die Langenzenner Kärwa noch traditionell stattfinden vom 14.06.-18.06.19 und unser Getränkewagen sowie der Cocktailstand werden am angestammten Platz zu finden sein. Dieses Jahr werden wir euch auch am Sonntag mit einer kleinen Getränkekarte am Cocktailstand bedienen. Neben dem immer gut sortierten Bierausschank gibt es dann am Cocktailstand eine leckere Auswahl an erfrischenden Sommergetränken.

Wir freuen uns schon jetzt auf zahlreiche Besucher und gemeinsame stimmungsvolle Abende!

 

Einladung zum Vereinsfest am 20. Juni 2019

Wir laden alle herzlich zu unserem traditionellen Vereinsfest an Fronleichnam am Sportplatz in Laubendorf ein. Neben den Fußballturnieren der Jugendmannschaften wird auch am Nachmittag einiges geboten sein:

  • Aufführung der Kinderturngruppen
  • Stimmungsmusik LIVE mit JL-Music
  • Leckere Grillspezialitäten und hausgemachte Salate sowie Kuchen
  • Mobiler Eiswagen mit vielen leckeren Sorten
  • Cocktailstand mit frischen selbstgemachten Kreationen
  • Hüpfburg, Kastenrutsche uvm.

Gute Unterhaltung garantiert!

Auf Ihr Kommen freut sich der Förderverein der Sport- und Sängerfreunde Laubendorf

 

Unterstützung für noch offene Diensten dringend benötigt:

Wir benötigen noch dringend ein paar unterstützende Freiwillige für unseren Cocktailstand an der Langenzenner Kärwa sowie am Vereinsfest.
Bitte meldet euch bei uns, wenn ihr Zeit habt ein paar Stunden beim Cocktailmischen oder Vereinsfest zu helfen.
Folgende Dienste sind noch zu besetzen:

Kärwa Cocktailstand:
Freitag, 14.06.19 ab 19 Uhr: 4 Personen
Samstag, 15.06.19 ab 19 Uhr: 2 Personen
Dienstag, 18.06.19 ab 19 Uhr: 1 Person

Vereinsfest 20.06.19:
Grill 9:30 bis 11:30 Uhr: 2 Personen
Grillverkauf 09:00 bis 11:30 Uhr: 2 Personen

 

Wir freuen uns über eure tatkräftige Unterstützung und eine Nachricht an Caro zum Dienst einplanen: caroline.filpes@sf-laubendorf.de

 

Vielen Dank und viele Grüße
Euer SFL Vergnügungsausschuss

Teilen:

Kommentar