Klaus-Rupprecht-Gedächtnisturnier läuft!

Fünf Tage Hallenfußball, das lässt sich um die Jahreswende in Langenzenn nur mit dem Klaus-Rupprecht-Gedächtnisturnier in Verbindung bringen, das sich zum 31sten Mal jährt!

Bereits am Freitag wurde aufgebaut und es fand ein internes Turnier statt, bei dem der Hallensport und die die Kameradschaft nicht zu kurz kamen.

Am Samstag wurden dann die ersten Turniere gespielt. Als guter Gastgeber präsentierten sich unsere E2-Junioren als 6. Sieger und unsere D1-Junioren in einem hochklassigen Teilnehmerfeld als 5. Sieger.

Dann waren unsere Mädels im Einsatz. Die Juniorinnen konnten sich in einem ausgeglichenen Turnier als 3. Sieger freuen und die Frauen spielten als 2. Sieger ein tolles Turnier. Die Turnierpläne mit den Ergebnissen werden wir in den nächsten Tagen entsprechend hier bereitstellen.

Erste Bilder sind online, über weitere Bilder würden wir uns freuen.

Nach einer Pause geht es dann im nächsten Jahr am Freitag, den 05.01.2018 mit den G2-Junioren weiter. Turnierbeginn ist um 12.30 Uhr

Wir wünsche allen einen guten Rutsch und sehen uns in 2018!

Teilen:

Kommentar