Alles Gute Claudia und Patrick

Claudia und Patrick Mitzler gaben sich am gestrigen Samstag, den 25.Mai, das JA-Wort in Rossendorf.

Patrick “Mitz” Mitzler ist aktiver Spieler der 1.- und 2.Mannschaft und begleitet aktuell das Amt des Beisitzers Jugendfussball.  Patrick ist außerdem seit vielen Jahren vorbildlich als äußert beliebter  Jugendtrainer engagiert. Aktuell trainiert er die D Jugend der SF Laubendorf.

Claudia ist ebenfalls mit viel Elan ehrenamtlich im Verein als Vergnügungswart aktiv und gehört zu dem fleißigen Team, die alle Feste und Veranstaltungen der Sportfreunde organisieren.

Die aktuelle D-Jugend, einige Jugendspieler aus verschiedensten Manschaften, sowie die 1.- und 2.Mannschaft standen Spalier und gratulierten dem jungen Paar zur Hochzeit.

 

 

Am Abend folgte das traditionelle “Spießrecken” auf dem Hochzeitsfest in Keidenzell. Eine Delegation der Herrenmannschaft überraschte die Hochzeitsgesellschaft mit einem Auftritt. Dabei wurde das alljährliche Orthopoint Camp in einem Theaterstück nachgestellt. David Endres schlüpfte in die Rolle von Patrick und zeigte wie wichtig dem “Mitz” die jungen Spieler der SF Laubendorf sind. Er schreckte aber auch nicht davor zurück auf die verborgene Kopfballstärke von Patrick hinzuweisen. In dem von Markus Kraus gedichtetem Lied basierend auf dem “Eisbären Song” wurde nochmals klargestellt, dass “Mitz” am Sonntag wohl lieber Karpfen rausträgt, als 1.Mannschaft zu spielen und ihm die meisten Gegenspieler nur bis zum Kinn gehen. Das Lied endete mit der Tatsache, dass die Spießrecker eindeutig zu wenig Biermoßn zur freien Verfügung haben. Da sorgte das Brautpaar umgehend für Abhilfe.

 

die Spießrecker gemeinsam mit dem Brautpaar

Die Stimmung war super, eine tolle Hochzeit, tolles Paar und viel gute Laune! Schön wars

Die Sport- und Sängerfreunde Laubendorfer wünschen Euch beiden alles Gute, viel Gesundheit und Glück für eure gemeinsame Zukunft!

Kommentar