A-Jugend mit Sieg am Mittwochabend

Am Mittwochabend, den 23.05.2018 war die A-Jugend bei der SG Oberndorf/Lenkersheim/Dietersheim/Schauerheim zu Gast und konnt drei Punkte mit nach Laubendorf nehmen.

Wir trafen uns um 18 Uhr am Laubendorfer Sportplatz und machten uns zusammen auf den Weg nach Oberndorf zu einem unserer drei “Endspiele”. Um den Zwei-Punkte-Abstand auf die ATV Frankonia Nürnberg, welche wir am letzten Spieltag (Samstag, den 23.06. um 15:30 Uhr) in Laubendorf zu Gast haben, mussten wir gewinnen.

Die ganze Mannschaft war motiviert und so starteten wir druckvoll in die Partie. Wir erspielten uns von Beginn an eine Überzahl im Mittelfeld und spielten gefährliche Pässe in die Tiefe, welche leider noch ohne Torerfolg blieben.

Es dauerte schließlich 25 Spielminuten, bis Tobi Tamme nur durch ein Foul des gegnerischen Torwarts am Torabschluss gehindert werden konnte. Dieses Vergehen wurde korrekterweise mit Elfmeter geahndet, den Andi Schneider zur 1:0 Führung verwandelte.

Drei Minuten vor ertönen des Halbzeitpfiffs, konnte Tobi Tamme in bester Abstaubermanier den Spielstand auf 2:0 schrauben. Mit einem Tick mehr Effizienz, hätten wir durchaus mit einer höheren Führung in die Halbzeitpause gehen können.

In der zweiten Halbzeit versuchte die SG Oberndorf/Lenkersheim/Dietersheim/Schauerheim mehr Druck auf unsere Defensive auszuwirken, wodurch sich für unser Spiel nach vorne einige Räume auftaten. 
In der 48. Minute, war es dann der Kapitän der Gastgeber, der das Ergebnis auf 3:0 aus unserer Sicht stellte.

20 Minuten vor Ende wurde Niggo Schneider, der sich gut frei lief, durch einen blitzsauberen Pass in die Tiefe freigespielt und netzte zum 4:0 ein. 
Nur neun Minuten später gelang der SG dann der Anschlusstreffer durch einen Freistoß an der Sechszehner-Kante.

 

Doch wir ließen nichts mehr anbrennen und gewannen am Schluss verdient mit 4:1.
Damit sind wir wieder einen Schritt näher an unser Ziel herangerückt. AUFSTIEG!

 

Kommende Termine:

Freitag, den 15.06.2018 um 19 Uhr in Dachsbach-Birnbaum

Samstag, den 23.06.2018 um 15:30 Uhr in Laubendorf gegen ATV Frankonia Nürnberg

 

In diesem Sinne, 

FORZA SFL!  

Teilen:

Kommentar